Neues Album Bei Julia Lindholm macht es "BOOM!"

Sie tanzt gerne aus der Reihe - zumindest singt sie das in ihrer aktuellen Single. Aber man glaubt es Julia Lindholm sofort, wenn sie knallig, bunt und poppig durch ihre Musikvideos hüpft. Ab dem 21. Februar können sich ihre Fans wieder davon überzeugen, dann erscheint ihr neues Album "BOOM!".

Julia Lindholm Album
Das dritte Album von Julia Lindholm erscheint am 21. Februar. Bildrechte: TELAMO

Bereits im vergangenen Jahr hat es bei Julia Lindholm 'Boom' gemacht, als sie nach längerer Pause die erste Single ihres Albums rausgebracht hatte. Die hieß auch gleich "Boom, Boom" und Julia Lindholm hat damit und dem dazugehörigen Musikvideo direkt ihre Partytauglichkeit bewiesen. Auch ihre zweite Single "Ich tanze aus der Reihe" hat gezeigt, dass ihre Fans auf ihrem neuen Album einen bunten und modernen Schlagersound erwarten können.

Auf Facebook zeigt sie nun ein weiteres Highlight, wie sie selbst schreibt: "Nimm mich so wie ich bin". Ihre Botschaft: "Bleib dir immer selber treu. Du bist perfekt, so wie du bist!"

Drittes Album nach fast drei Jahren Pause

Ihre Fans mussten ziemlich geduldig sein, schließlich liegt ihr letztes Album "Leb den Moment" schon fast drei Jahre zurück. Aber das Warten lohnt sich, denn das neue Album wird noch bunter und poppiger als ihre Vorgänger.

14 neue Titel sind auf ihrem dritten Album "BOOM!" zu finden und es ist kein Platz für schlechte Laune. Auf dem gesamten Album merkt man, wie sehr die gebürtige Schwedin das Leben liebt. In "Wow" besingt sie zum Beispiel das Gefühl einer ganz frischen Liebe und im Titel "Schöne Grüße an den Rest der Welt" packt sie das Fernweh. Am 21. Februar gibt es "BOOM!" zu hören und damit nur wenige Tage vor Julia Lindholms 26. Geburtstag. Damit macht sich die Schwedin selbst ein Gute-Laune-Geburtstagsgeschenk.

Dass Julia Lindholm für jeden Spaß zu haben ist, hat sie uns erst vor Kurzem bewiesen, als sie sich mit unserem Reporter Peter Heller zum Fitness-Check getroffen hatte.

Zuletzt aktualisiert: 13. Februar 2020, 13:27 Uhr